Zu den Waldeigentümern

Latvijas Finieris ist sich seiner Rolle und Verantwortung im lettischen Forstsektor äußerst bewusst und hat sich immer für qualitative Regeneration der Forstressourcen eingesetzt. Im Sinne eines umweltfreundlichen Forstmanagements wurde das Unternehmen im Rahmen eigener Forschungstätigkeit nachhaltig ausgerichtet.

Basierend auf eigenen Richtlinien für den Einkauf von Rundholz, hat Latvijas Finieris seine Verwaltungskette entwickelt und verbessert. Latvijas Finieris kauft Holzstämme für die Funierherstellung, beachtet dabei sowohl die regionalen Gesetzmäßigkeiten als auch die Handelsbräuche (siehe Einkauf von Baumstämmen für die Funierherstellung).

Das Schwesterunternehmen von Latvijas Finieris Latvijas Finieris mezs SIA bewirtschaftet den Unternehmens eigenen Waldbestand und bietet sogar Dienstleistungen und Beratungen dritten Parteien an. 

  Drucken
  • Einkaufspolitik für Nutzholz (LV, EN)
  • Qualitätspolitik (LV,EN)

Kostenfreier Download des Adobe Readers, um PDF Dateien aufzumachen